You are here

Brainstorm Funktionalität

Der Brainstorm-Arbeitsbereich bietet eine Fülle von Funktionen, die sich zumeist aber nicht ausschließlich in der oberen Werkzeugleiste und der unteren Statusleiste befinden.

Werkzeugleiste

Navigator iconZurück zum Cockpit
Verlässt den Arbeitsbereich zum Cockpit.

Navigator iconNavigator
Öffnet den 'Navigator' als Abkürzung zu den anderen Arbeitsbereichen der Agenda.

Folder iconOrdner
Öffnet den 'Ordnerrahmen', ein Seitenpanel, in dem Ordner angelegt und verwaltet werden. Per Vorgabe ist der Ordnerrahmen zunächst nur für den Moderator verfügbar. Erst der unten im Rahmen befindliche Schalter 'Ordner anzeigen' macht die Ordner für Teilnehmer sichtbar.

Löschen
Verschiebt die markierten Objekte in den Papierkorb von wo sie innerhalb 10 Tagen wiederhergestellt werden können.

Wiederherstellen aus dem Papierkorb
Öffnet den Papierkorb, aus dem gelöschte Objekte innerhalb 10 Tagen wiederhergestellt werden können, oder endgültig gelöscht. Gelöschte Inhalte werden nach 10 Tagen automatisch aus dem Paperkorb entfernt.

Kopiermenü
Bietet die Optionen

    In Zwischenablage kopieren (Strg+c)

    Einfügen (Strg+v)

    Importassistent (zum Einfügen oder Hochladen externer Inhalte)

    Inhalte des Arbeitsbereichs als Datei herunterladen

Steuerung Klebepunkte
Öffnet das Menü zur Steuerung des Markierens mit Klebepunkten, wie etwas das Starten/Stoppen des Klebevorgangs oder das Anzeigen/Verstecken der Punkte. Nur verfügbar, wenn Klebepunkte für den Arbeitsbereich angelegt sind.

Sortierung nach Klebepunkten
Ermöglicht die Sortierung von Ordnern und Ideen 'nach Klebepunkten' sobald solche vergeben sind.

Auswahlmodus
Aktiviert Ankreuzfelder für die Auswahl mehrerer Objekte. Erforderlich für Bildschirme mit Berührungseingabe (Touch-screens).

Teilnehmer fokussieren
Fokussiert - nach Bestätigung - alle Teilnehmer auf das vom Moderator markierte Objekt. Wenn die Teilnehmer sich in anderen Arbeitsbereichen oder Ansichten befinden, werden Sie in den relevanten Arbeitsbereich und die Ansicht des Moderators 'gezogen'.

'Fokus' ist nur verfügbar, wenn sich Teilnehmer im Meeting befinden. Wenn nötig öffnet 'Fokus' den Zielarbeitsbereich für Teilnehmer.

Fokussierung ist nützlich und kann Spaß machen. Sie kann sich jedoch auch, insbesondere wenn sie unangekündigt erfolgt, als störend erweisen, so als würden Sie den Teilnehmern den Teppich weg ziehen. Warnen Sie Ihre Teilnehmer rechtzeitig, bevor Sie fokussieren, so dass diese ihren aktuellen Beitrag noch senden können, bevor Sie an einen anderen Ort gezaubert werden.

Bildschirmübertragung
Lässt Sie Ihren Bildschirm übertragen oder die Bildschirmübertragung an einen Teilnehmer delegieren.

Bildschirmübertragung ist nur möglich, wenn das Meeting durch eine Sprachkonferenz unterstützt wird und sich Teilnehmer im Meeting befinden.

Öffnen/schließen für Teilnehmer
Öffnet oder schließt den Arbeitsbereich für Teilnehmer. Wenn zum Zeitpunkt der Öffnung kein anderer Arbeitsbereich geöffnet ist, werden die Teilnehmer automatisch in den Arbeitsbereich navigiert (gezogen).

Arbeitsbereiche lassen sich nur öffnen, wenn das Meeting geöffnet ist.

Arbeitsbereichseinstellungen
Öffnet die Einstellungen des Arbeitsbereichs, die in 'Tabs' organisiert sind:

Schließen Sie die Einstellungen mit FERTIG.

Abmelden
Meldet Sie ordnungsgemäß aus dem Meeting und der MeetingSphere-Anwendung ab. Eine ordentliche Abmeldung 'sagt' dem System, dass Sie das Meeting absichtlich verlassen haben und es daher nicht versuchen muss, die Verbindung zu Ihnen wieder herzustellen. Die Abmeldung informiert zudem die anderen Teilnehmer unmittelbar über Ihr Verlassen des Meetings.

Hilfe
Das Hilfemenü bietet den direkten Zugriff auf die relevante Seite der Online-Hilfe, ermöglicht einen erneuten Blick auf die sonst nur im leeren Arbeitsbereich eingeblendeten 'Nächsten Schritte', öffnet die Support-Seite von MeetingSphere und informiert über die von Ihnen genutzte Version von MeetingSphere.

Untere Statusleiste

Icon ParticipantsTeilnehmer im Meeting
Die Anzeige 'Teilnehmer im Meeting' zeigt an, wer sich im Meeting befindet. Die Anzeige enthält zudem die Steuerungselemente des Moderators für die Sprachkonferenz.

Steuerung Sprachkonferenz
Bei geschalteter Sprachkonferenz enthält die Statusleiste die persönlichen Bedienelemente, mit denen Teilnehmer z.B. ihre Verbindung zur Konferenz neu initialisieren können oder ihr Mikrofon stummschalten können.

Icon Live chatLive Chat
Öffnet den 'Live Chat', einen einfachen Chat, der als zusätzlicher, arbeitsbereichsübergreifender Kommunikationskanal dient. Moderatoren können den Live Chat im Panel abschalten.

Teilnehmereingaben an/aus
Schaltet das betreffende Eingabefeld ein oder aus. Bei ausgeschaltetem Eingabefeld können Teilnehmer in dem jeweiligen Rahmen auch ihre Ideen oder Kommentare nicht mehr bearbeiten

Die Bearbeitungsrechte des Moderators bleiben unberührt.

Weitere Funktionalität

Ordner anzeigen/verstecken (im Ordnerrahmen)
Per Vorgabe sind Ordner für die Teilnehmer nicht sichtbar. Moderatoren müssen die Ordner sichtbar machen, wenn es der Arbeitsprozess erfordert.

Das Verstecken des Ordnerrahmens für Teilnehmer versteckt und schließt automatisch alle Ordner, die der Moderator zum Zeitpunkt des Versteckens nicht geschlossen hat. Teilnehmer, die sich in diesem Moment in einem betroffenen Ordner befinden, werden automatisch in den obersten geöffneten Ordner navigiert.

Externe Verknüpfungen
MeetingSphere erkennt Web-Links im Text der Instruktion ebenso wie in Ideen und Kommentaren. Links werden auf Klick in einem neuen Browser-Tab geöffnet.

Ideen verschmelzen
Verschmelzen Sie Ideen, indem Sie das Duplikat auf das Original ziehen und den Verschmelzungsdialog bestätigen. Das verschmolzene Duplikat wird zum Kommentar der Idee auf die es fallen gelassen wurde. Verschmolzene Ideen werden in einem gesonderten Bereich des  Kommentarpanels und vom Beitragszähler auf der Idee angezeigt.